Hotline +48 697 684 567

sygnet, meditus

Professionalität und weites Wissen im Bereich der Implantation von Disulfiram garantieren fachgerechte Kundenbetreuung durch Behandlungen auf höchstem Niveau. Als einzige Praxis in Polen besitzen wir das EU-Qualitätszertifikat ISO: PN-EN ISO 9001:2009 für sie Ausführung von Implantaten.

Professionalismus

Meditus ist eine angesehene Behandlungs- und Diagnostikpraxis in Ostpolen, Lublin – ca. 160 km von Warschau und 335 km von Krakau. Professionalität und weites Wissen im Bereich der Implantation von Disulfiram garantieren fachgerechte Kundenbetreuung durch Behandlungen auf höchstem Niveau. Als einzige Praxis in Polen besitzen wir das EU-Qualitätszertifikat ISO: PN-EN ISO 9001:2009 für sie Ausführung von Implantaten. Die Patienten erhalten eine komplette medizinische Dokumentation sowie eine Garantie der Implantation eines originalen und wirkenden Heilmittels. Die Erweiterung von Psychotherapien um die Anwendung von Disulfiram erhöht die Wirksamkeit der Behandlung von Alkoholabhängigkeit.

Disulfiram® Tabletten gegen Alkohol

Disulfiram ist ein Arzneimittel zur Implantation unter die Haut. Diese aktive Substanz ist u.a. in Antabus enthalten (Form zur oralen Anwendung). Seine Aufgabe ist es, beim Patienten sehr unangenehme Symptome hervorzurufen, z.B.: Schwindel, Bauchschmerzen, Durchfall usw. Die Symptome sind sehr lästig, aber nicht lebensgefährdend. Es verursacht eine Blockade der Alkoholwechselprozesse im Blut und führt dadurch zu den oben genannten Symptomen nach jedem Alkoholkonsum. Seine Wirkungszeit beträgt etwa 1 Jahr. Die Behandlung kann nach einer Alkoholabstinenz von 24 Stunden durchgeführt werden. Disulfiram wurde zur Bekämpfung von Alkoholabhängigkeit entwickelt. Es wird auch als Tabletten gegen Alkoholsucht bezeichnet und ist nur in Polen verfügbar. Es verursacht Reaktionen, die für den Patienten – Alkoholiker – eine hemmende Wirkung vor dem Konsum von Alkohol jeder Art (Bier, Wein, Wodka, Likör, Sekt, Whiskey) haben. Disulfiram ist ein weit bekanntes Medikament gegen Alkoholsucht.

Die Probleme, die mit dem Konsum von Alkohol verbunden sind, sog. Alkoholprobleme, haben ein weites Spektrum: sozial, familiär und ökonomisch. Die Patienten sollten sich so schnell wie möglich einer Behandlung unterziehen. Die pharmakologische Hilfe ist sehr wirksam. Die unter die Haut implantierten Tabletten zum Alkoholentzug haben eine hohe Wirksamkeit. Die Tabletten zum Alkoholentzug müssen in einer zertifizierten Praxis implantiert werden.

Beschreibung der Behandlung

Unter Lokalbetäubung erfolgt ein Hauteinschnitt auf ca. 2 cm im Bereich über der Pobacke, wo 10 Tabletten unter die Muskelfaszie implantiert werden. Der Eingriff ist für den Patienten schmerzlos und dauert lediglich einige Minuten. Der Patient erhält postoperative Empfehlungen. Zusätzlich werden dem Patienten Medikamente gegen Alkohol verschrieben – dies sind Arzneimittel zur Linderung der Alkoholversuchung.

Schlussinformationen

Korrekt implantierte Tabletten sind unter der Haut unsichtbar. Direkt nach dem Eingriff ist die Lenkung von Fahrzeugen erlaubt. Das Medikament verursacht beim Patienten keine psychomotorischen Beschränkungen. Empfohlen wird eine Ruhezeit zuhause zur vollständigen Heilung der Wunde. Die Behandlungen werden am Laufenden durchgeführt. Es wird 24 Stunden vor der geplanten Behandlung um Kontakt erbeten.

Wenn Sie Interesse an unserem Angebot an Tabletten gegen Alkoholsucht haben, bitten wir Sie herzlichst um Kontakt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Praxis Meditus in Lublin, Polen, ul. Milenijna 12M, sowie auf unserer Webseite www.meditus.eu

BRAUCHEN SIE HILFE?
Kontaktformular

Niederlassung in Lublin

Milenijnastrasse 12M
+48 697 684 567
kontakt@meditus.eu